Archiv der Kategorie 'dinge'

meine Lieblingshemden (2)

Vorgestern gekauft bei C & A an der 9-Euro-Stange. 100% Baumwolle. Sehr weich und leicht, fällt außerordentlich angenehm ..

Wer für diesen absurden Preis ausgebeutet wurde, darüber denk ich lieber gar nicht nach …

meine Lieblingshemden ..

Sieht beinah edel aus und ist schön zu tragen: 100% Polyester – „soft touch“. Kann ich nur bestätigen. Deshalb hab ich damals gleich 4 Stück gekauft ..

Fortsetzung folgt ..

Von der Tankstille zum Klimagipfel

Das Bild ist mir gestern über den Weg gelaufen. Stammt aus meiner „Tankstille“-Ausstellung in Berlin-Kreuzberg. Ich zeigte Fotos stillgelegter Tankstellen, die damals haufenweise am Straßenrändern standen, vor sich hin rotteten, auf den Abriss oder eine andere Nutzung warteten. » mehr zum Thema ‚Von der Tankstille zum Klimagipfel‘ lesen

Rost, Gewalt und Ästhetik

Nr. 763: ein expressives Exemplar mit krassen Verletzungen und Bannerqualitäten

Objets trouvé: Meine Sammlung verrotteter Kronkorken, die ich vor ein paar Jahren angelegt und seitdem sukzessive erweitert habe, wird jetzt endlich dokumentiert. Es ist eine Parade der Einzigartigen – Vagabunden, von denen wir nur ahnen, was sie hinter sich haben .. » mehr zum Thema ‚Rost, Gewalt und Ästhetik‘ lesen

Meeresenge

Bin gerade mehrmals über den Ärmelkanal gefahren. Und jedesmal war das Unwetter an derselben Stelle ..